In den nächsten Tagen möchten wir Ihnen einige essentielle Tipps geben, was im Frühjahr rund um Koi und Teich zu tun ist.

Maßnahmen für's Frühjahr Teil 7

Das Frühjahr stellt einen der kritischsten Momente für die Haltung von Koi dar. Der Grund dafür findet sich in den leergepumpten Energiedepots der Koi und der Anpassung des Stoffwechsels an eine höhere Wassertemperatur. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen nun einige kurzgefasste Tipps geben, was zu tun ist, um die Koi gesund über das Frühjahr zu bringen.
 

7. Stellen Sie Ihre Anlage wieder auf Sommer ein

Viele Teiche haben ein Sommer- und ein Winter-Setup. Das heißt über den Winter werden Pumpen und Belüfterpumpen und eventuell auch die UVC-Lampen in ihrer Leistung reduziert. Stellen Sie bitte rechtzeitig Ihre Anlage wieder auf das Sommer-Setup ein, um sicherzustellen, dass die Filterleistung optimiert ist und der Abtransport des Schmutzes aus dem Teich zum Filter gut funktioniert.