Immer wieder werden wir von Kunden gefragt, ob man auch im Winter Koi zusetzen kann.

Kann man im Winter Koi zusetzen?

Die meisten Händler haben ihren Koikauf in Japan abgeschlossen und die ersten haben die Koi bereits verkauft und importiert. Nun stellt sich für viele Koihobbyisten die Frage, ab wann man die neuen Koi eigentlich dem alten Bestand zusetzen kann. Auch wenn es rein physiologisch möglich wäre einen Koi von kaltem Wasser in kaltes Wasser umzusetzen, so sollten bei der Vergesellschaftung von Koi zwei Dinge dringend beachtet werden.

1. Der Teich sollte mindestens 16°C haben. Denn erst ab 16°C haben Sie im Ernstfall die Möglichkeit ihre Koi auch mit allen zur Verfügung stehenden Medikamenten zu behandeln.

2. Unserer Meinung nach sollte man erst dann Koi zusetzen, wenn der Teich nicht mehr abgedeckt ist. Denn unter Abdeckungen können Koi nur bedingt beobachtet werden und, wenn es notwendig sein sollte, noch viel schlechter gefangen werden.

Deshalb beginnt unserer Meinung nach die Zeit des Zusetzens neuer Koi irgendwann ab Mitte April.